„Absurdes Gedudel“ im April
Für die monatlichen Konzerte an verrückten Orten in Karlsruhe, um Karlsruhe und um Karlsruhe herum hat sich der Musikverein Daxlanden auch im April etwas Besonderes ausgedacht. Am Donnerstag wurden die Besucher des neuen Films „Jungle Book“ im Filmpalast am ZKM überrascht. Mit dem „Colonel Hathi Elefanten-Marsch“ marschierten die Musikerinnen und Musiker in der Eispause in den IMAX Kinosaal ein und stimmten die Gäste mit „Probier’s mal mit Gemütlichkeit“ schonmal auf den Film ein. Unter großem Applaus verabschiedeten sie sich dann mit dem Badnerlied vom Publikum, damit der Film beginnen konnte.
Am Tag der Badischen Meile veranstaltete der Musikverein Daxlanden die 1.“Musikalische Meile“ in Karlsruhe. Mit Marschmusik und Gesang ging es vom ASV Daxlanden los, an der Alb entlang in die Günter-Klotz-Anlage und nach oben auf den Berg. Im Anschluss schauten die Musikerinnen und Musiker noch bei Karlsruhes größtem Kuchenbuffet im Anna-Walch-Haus vorbei, um dort ein paar Senioren eine kleine Freude zu machen. Auch auf dem Rückweg begeisterten sie die Läufer und Radfahrer, die sich an der Alb tummelten und nicht selten in den beim Badnerlied mit einstimmten