"Rhein musikalisch"

Am Sonntag zeigte sich der Sommer von seiner besten Seite. Bei Sonnenschein und leichter Brise war es keine Überraschung, dass sich so mancher eine Radtour am Rhein entlang oder einen Familienspaziergang bei den Rheinterassen gönnte. Die Musikerinnen und Musiker vom Musikverein Daxlanden machten sich deshalb auf, um die Ausflügler auch musikalisch in Sommerstimmung zu versetzen. Direkt am Rheinufer beim Hofgut Maxau gab das Blasorchester ein kleines Open Air Konzert. Die Zuhörer legten eine kleine Ausflugspause ein und lauschten erfreut den heiteren Klängen der Musik. Am Freitag, 29.07. wird der Musikverein Daxlanden bei gutem Wetter gegen 19.45 Uhr ein weiteres kurzes Sommerkonzert in der Alb auf Höhe des alten Luftschutzbunkers in Daxlanden geben und sich dann für den August in die Sommerpause verabschieden.